Gaarden Blogger

Mein Bild

Thomas Franke Sportblogger, Ausbilder (AEVO / BBiG) für Sport- und Fitnesskaufleute, Sportblogger Thomas Franke internationaler Sportblogger

Dipl.-Betriebswirt (FH) Blogger, Ausbilder (AEVO / BBiG) für den Sportbereich, ehemaliger Amateurringer, Ringercoach und Football Defense Lineman (Tackle),
seit Mai 2016 Student an der Google Publisher University
https://support.google.com/dfp_premium/answer/6049351?hl=de


Samstag, 18. Februar 2017

Gaarden Multi Kulti City goes to Kiel´s Downtown





 

Gaarden, New York

in the Tube............

 Vom Nutzer geteiltes Foto

Thomas Franke, der internationale Sportblogger aus Kiel Gaarden, ist geschäftsführender
1. Vorsitzender des Sportvereins FT Eiche v. 1901 e.V.
FT Eiche

12115761_1718588025038448_838176089191418893_n  Das Greenich Village Feeling aus New York,  mitten in Kiel...............................................   

Die Hörnbrücke  zwischen Gaarden und dem 

Kieler Hauptbahnhof  beim

Internationales Seglertreffen in Gaarden 


Die  junge und multikulturelle  Bevölkerung des Kieler Stadtteils Gaarden, dem New York des Nordens, erschließt sich über die Hörnbrücke den Innenstadtbereich rund  um den Hauptbahnhof mit  trendigen Sneakersläden, einem arabischen Supermarkt, einem internationalen Foodcourt,  Szenecafes, einem großen  Restaurant im Stil der New Yorker Grand Central Station, Skateboard- sowie Surfboardshops und ambitionierten Fitnessstudios.
Ambitionierte Fitnessstudios gibt es natürlich auch in Gaarden
und dort gibt es natürlich auch multikulturelloe Sportvereine, wie zum Beispiel  FT Eiche v. 1901
mit dem wunderschönen Sportheim am Globalen Sportpark, der Schwarzlandwiese, dieses Sportheim könnt Ihr  für Euer nächstes Event mieten.
Buchungen bei Frau Jutta Kiel-Bocka unter Telefon: 04302 / 731

Die Sportanlage der FT Eiche in der Multi Kulti City Gaarden

Dieses Sportheim der FT Eiche wird von den Fußballmannschaften FT Eiche EriGer und
Rojava Kiel e.V. sowie der FT Eiche Fußball  Hobbymannschaft genutzt, wenn sie auf der Schwarzlandwiese spielen.
Es ist absolut faszinierend,  die Völkerwanderungen aus Gaarden über die Hörnbrücke in die Kieler Innenstadt zu beobachten.
Der multikulturelle Stadtteil Gaarden  verschmilzt mit dem Kieler Innenstadtbereich auf dem Westufer.
Gaarden goes Downtown.................................
Die Hörnbrücke trägt somit zur Integration von Migrant(inn)en und Flüchtlingen (m/w) sowie
zur kulturellen Weiterentwicklung der gesellschaftlichen Verhältisse in Kiel bei.

Pro Asyl

Oxfam

Ärzte ohne Grenzen